Katholische Erwachsenenbildung im Erzbistum München und Freising
 

Kultur Geschichte Brauch

Die Voraussetzung für Wissen ist Neugier  (Jacques Cousteau) Liebe Studieninteressierte! Wir laden Sie ein und... [mehr]

Stille Bergtage 2017/2018

Die Berge

Gott hat die Berge einst
für sich allein geschaffen,
ob ihrer Schönheit
Tür... [mehr]

Familienbildung

Wenn Sie Kinder im Alter zwischen 10 Monaten und rund drei Jahren haben, Ihnen eine vielseitige Erziehung wichtig ist... [mehr]

PEKiP

Das Prager-Eltern-Kind-Programm ist ein Angebot für Mütter/Väter und ihre Babys während des ersten Lebensjahres. Ab... [mehr]

Veranstaltungs-
anmeldung
Telefonnr.: 08025 / 99 29 0

Veranstaltungs- kalender

Kleine Akademie des Glaubens: Mission
Termin: Mittwoch, 13.12.17 von 16.00-18.00 Uhr
Kosten: 4,00 EUR

Reihe: Kleine Akademie des Glaubens

Paulus und die griechische Inkulturation
Die Christianisierung der Germanen
Besuch beim Kalifen
Las Casas und der Kampf um die Menschenrechte der Indianer
Albert Schweitzer: Helfen statt bekehren

Termin: Mittwoch, 13.12.2017 von 16.00-18.00 Uhr
Kosten: 4,00 EUR
Referent: Christof Langer, Miesbach, Theologischer Referent am KBW Miesbach

Raum: KBW Miesbach Saal, Stadtplatz 4, D-83714 Miesbach

Kooperation: KBW Miesbach

Anmeldung: KBW Miesbach unter Tel. 08025/99290

Bildnachweis:

LichtBlick - Das Trauercafé im Landkreis Miesbach
15.12.2017, lfd. Veranstaltung, Termine: 11x freitags, ab 15.09.17 jeweils 15.00 Uhr bis 17.00 Uhr

"Schick mir keinen Engel der allen Schmerz wegzaubert, aber einen, der mit mir die Leiden aushält" (Elisabeth Bernet)
Das Trauerkaffee ist ein offener Ort der Begegnung für Menschen in Trauerphasen. Begleitet von Textimpulsen wollen wir miteinander ins Gespräch kommen und uns austauschen über unseren Verlust, über unseren Weg und darüber wie wir wieder hoffnungsvoll in ein neues Leben zurückfinden können.
Die Veranstaltung findet jeden 3. Freitag im Monat ab dem 15.09.2017 jeweils von 15:00 bis17:00 Uhr im Begegnungsraum der Geschäftsstelle des KBW Miesbach statt.
Weitere Termine: 20.10.2017; 17.11.2017; 15.12.2017; 19.01.2018; 16.02.2018; 16.03.2018; 20.04.2018; 18.05.2018; 15.06.2018; 20.07.2018

Termine: 11x | Freitag, 15.09.2017, von 15.00-17.00 Uhr | Freitag, 20.10.2017, von 15.00-17.00 Uhr | Freitag, 17.11.2017, von 15.00-17.00 Uhr | Freitag, 15.12.2017, von 15.00-17.00 Uhr | Freitag, 19.01.2018, von 15.00-17.00 Uhr | Freitag, 16.02.2018, von 15.00-17.00 Uhr | Freitag, 16.03.2018, von 15.00-17.00 Uhr | Freitag, 20.04.2018, von 15.00-17.00 Uhr | Freitag, 18.05.2018, von 15.00-17.00 Uhr | Freitag, 15.06.2018, von 15.00-17.00 Uhr | Freitag, 20.07.2018, von 15.00-17.00 Uhr
Eintritt frei, eine kleine Spende wird erbeten!
Begleitung: Astrid Kunze, Vagen, Hospizbegleiterin, Kriseninterventionshelferin und Familienbegleiterin im Ambulanten Kinderhospiz München
Begleitung: Christof Langer, Miesbach, Theologischer Referent im KBW Miesbach, Theologe

Raum: Begegnungsraum des KBW Miesbach, Stadtplatz 4, D-83714 Miesbach

Kooperation: KBW Miesbach
Tanzen - Lernen - Lachen
Seniorentanz - nicht nur für Senioren, sondern für alle Tanzbegeisterten
Termine: 10x freitags, ab 12.01.2018 jeweils 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Kosten (für 10 Treffen): 60,00 EUR

Tanzen zu internationaler Musik für Interessierte jeden Alters in verschiedenen Formationen auf der Fläche und auch im Sitzen macht Spaß, bereitet Freude, fördert die Beweglichkeit, trainiert die Kondition, die Koordination und das Gedächtnis. Sie halten sich fit - bis ins hohe Alter. Der Kurs bietet jederzeit Einstiegsmöglichkeit - und Sie können ohne Partner kommen.



Termine: 10x | Freitag, 12.01.2018, von 14.00-16.00 Uhr | Freitag, 26.01.2018, von 14.00-16.00 Uhr | Freitag, 09.02.2018, von 14.00-16.00 Uhr | Freitag, 23.02.2018, von 14.00-16.00 Uhr | Freitag, 09.03.2018, von 14.00-16.00 Uhr | Freitag, 16.03.2018, von 14.00-16.00 Uhr | Freitag, 20.04.2018, von 14.00-16.00 Uhr | Freitag, 27.04.2018, von 14.00-16.00 Uhr | Freitag, 04.05.2018, von 14.00-16.00 Uhr | Freitag, 18.05.2018, von 14.00-16.00 Uhr
Kosten (für 10 Treffen): 60,00 EUR
Leitung: Martina Kreisel, Raubling, Seniorentanzleiterin des BVST e.V.

Raum: Kath. Pfarrzentrum St. Josef, Josefstaler Str. 2, D-83727 Neuhaus

Kooperation: KBW Miesbach

Anmeldung: kbw-miesbach@t-online.de bzw. 08025 99 29 0

Bildnachweis: Foto: Prof. emeritus Hans Schneider (Geyersberg), Wikimedia Commons

Reihe: Anders wachsen Teil II - Gelebte Modelle für Morgen aus der Region

Erwin Wagenhofer begreift das Thema "Bildung" sehr viel umfassender und radikaler, als dies üblicherweise geschieht. Fast alle Bildungsdiskussionen sind darauf verkürzt, in einem von Konkurrenzdenken geprägten Umfeld jene Schulform zu propagieren, in der die Schüler die beste Performance erbringen. Wagenhofer hingegen begibt sich auf die Suche nach den Denkstrukturen, die dahinter stecken. Was wir lernen, prägt unseren Wissensvorrat, aber wie wir lernen, prägt unser Denken.

Termin: Sonntag, 14.01.2018 um 11.00 Uhr
Referent: Christof Langer, Miesbach, Theologe

Raum: Kultur im Oberbräu, Marktplatz 18a, D-83607 Holzkirchen

Kooperation: KBW Miesbach und Kultur im Oberbräu

Anmeldung: Karten unter: www.kultur-im-oberbraeu.de

KAB-PC/Smartphone-Kurs I
für Senioren
Termine: 20x montags, ab 15.01.2018 jeweils 16.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Kosten für ganze Reihe pro Veranstaltung: 5,00 EUR

In der Veranstaltung lernen die Teilnehmer den Aufbau eines PCs (Laptop) sowie die Anwendung der wichtigsten Programme wie OpenOffice, E-Mail-Programm Thunderbitrd, sowie den Browser Firefox.
Des Weiteren werden Grundlagen, Bedienung und Einstellung eines Android Smartphones mit den wichtigsten Apps seniorengerecht vermittelt und trainiert.

Termine: 20x | Montag, 15.01.2018, von 16.00-18.00 Uhr | Montag, 29.01.2018, von 16.00-18.00 Uhr | Montag, 19.02.2018, von 16.00-18.00 Uhr | Montag, 05.03.2018, von 16.00-18.00 Uhr | Montag, 19.03.2018, von 16.00-18.00 Uhr | Montag, 16.04.2018, von 16.00-18.00 Uhr | Montag, 30.04.2018, von 16.00-18.00 Uhr | Montag, 14.05.2018, von 16.00-18.00 Uhr | Montag, 11.06.2018, von 16.00-18.00 Uhr | Montag, 25.06.2018, von 16.00-18.00 Uhr | Montag, 09.07.2018, von 16.00-18.00 Uhr | Montag, 23.07.2018, von 16.00-18.00 Uhr | Montag, 13.08.2018, von 16.00-18.00 Uhr | Freitag, 24.08.2018, von 16.00-18.00 Uhr | Montag, 08.10.2018, von 16.00-18.00 Uhr | Montag, 22.10.2018, von 16.00-18.00 Uhr | Montag, 05.11.2018, von 16.00-18.00 Uhr | Montag, 19.11.2018, von 16.00-18.00 Uhr | Montag, 03.12.2018, von 16.00-18.00 Uhr | Montag, 17.12.2018, von 16.00-18.00 Uhr
Kosten für ganze Reihe pro Veranstaltung: 5,00 EUR
Leitung: Burkhard Balser, Warngau, Kreisvorsitzender Miesbach/Bad Tölz/Wolfratshausen
Ortsvorsitzender KAB OV Holzkirchen und Kassier

Raum: Pfarrsaal Föching, Kirchweg 6, D-83607 Föching

Kooperation: KAB Holzkirchen

Anmeldung: KBW Miesbach 08025 99 29 0 bzw. kbw-miesbach@t-online.de bis 15.12.17. Beschränkte Teilnehmerzahl!

Bonhoeffer - Wege zur Freiheit
Autorenlesung mit Dr. Alois Prinz
Termin: Mittwoch, 17.01.2018 von 20.00-21.30 Uhr
Kosten: 5,00 EUR

Reihe: Ökumene vor Ort

Eine neue Biographie über Dietrich Bonhoeffer, dessen Name für Zivilcourage, gelebtes Christsein und politischen Widerstand steht.
Alois Prinz stellt sein neues Buch vor.

Dietrich Bonhoeffer (1906-1945) gilt heute als Lichtgestalt, als Märtyrer und "evangelischer Heiliger". Dabei wird oft vergessen, dass er während des Nazi-Regimes auch von Seiten der kirchlichen Opposition angegriffen wurde und nach dem Krieg vielen als "Volksverräter" galt. Er verteidigte die Werte des Evangeliums gegen die Ideologie der Nazis, auch noch, als er wusste, dass ihn dieser Weg ins Gefängnis und in den Tod führt. Christlicher Glaube und politische Tat schlossen sich für Bonhoeffer nicht aus. Dass er damit auch sein persönliches Glück, eine Zukunft mit seiner Verlobten Maria von Wedemeyer, opferte, nahm er in Kauf.

Dr. Alois Prinz wurde 1958 im niederbayerischen Wurmannsquick geboren, studierte Literaturwissenschaft und Philosophie in München. Er veröffentlichte mehrere Biografien, u.a. über Georg Forster, Hermann Hesse, Ulrike Marie Meinhof und Franz Kafka. Er wurde für seine Bücher u.a. mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis und dem Evangelischen Buchpreis ausgezeichnet.

Termin: Mittwoch, 17.01.2018 von 20.00-21.30 Uhr
Kosten: 5,00 EUR
Lesung: Dr. Alois Prinz, Kirchheim

Raum: Thomassaal, Ev. Gemeindezentrum, Haidstr.3, D-83607 Holzkirchen

Kooperation: Ökumene vor Ort und Holzkirchner Bücherecke

Bildnachweis: Foto: Bundesarchiv, Wikimedia Commons

Regionen