Ökumenischer Bibelabend im Oktober

Ökumenischer Bibelabend im Oktober

"Wer hofft, ist jung" - Rose Ausländer - Spiritualität und Hoffnungskraft

Montag, 14.10.2019, 19:30 Uhr, Haidstr. 3, Thomassaal, Evangelisches Gemeindezentrum, 83607 Holzkirchen

Referent/en : Dr. Thérèse Winter

Kursnummer : 13328

Angesichts der derzeitigen Krisen in der Gesellschaft, der Gefühle von Angst, Lähmung oder Ungewissheit kann uns die dunkle Spur der Resignation auf den Leib rücken. Die Widerstandskraft dazu wäre die Haltung der Hoffnung, die uns Antrieb gibt, trotzdem dem Leben zu vertrauen und diese Welt mitzugestalten. "Einer allein kann nie genug hoffen" - dieses schöne Wort von J. B. Metz verweist auf den engen Zusammenhang von Solidarität und Hoffnung.
Die Frage ist: aus welchen Quellen schöpfe ich meine Hoffnung? Reicht es aus, Optimist zu sein und positiv zu denken? Was bewegt mich weiterzugehen, wenn alles dagegen zu sprechen scheint? Der Vortrag geht solchen Fragen und Erfahrungen nach und sucht nach Schätzen, die die Hoffnungskräfte in uns wecken können.

Thomassaal, Evangelisches Gemeindezentrum
Der Eintritt ist frei!

Kooperation
Ökumene vor Ort

Termine
Mo, 14.10.2019, 19:30-00:00 Uhr

× Bad Wiessee Bayrischzell Darching Elbach Gmund Großhartpenning Hausham Holzkirchen Hundham Irschenberg Kreuth Leitzachtal Miesbach Neuhaus Niklasreuth Otterfing Rottach-Egern Schaftlach / Waakirchen Schliersee Tegernsee Warngau / Wall Weyarn