Hass im Netz
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden, eine Anmeldung oder Teilnahme ist nicht mehr möglich.

Hass im Netz

Was wir gegen Mobbing, Lügen und Hetze tun können

Mo., 30.11.20 von 19.30-21.30 Uhr

Referent/en :
Ingrid Brodnig

Kursnummer : 14074

Anmeldestelleninformation:
Anmeldung im KBW Miesbach bis 29.11.2020 unter kbw-miesbach@t-online.de, per Telefon unter 08025/ 99290 oder über die Online Eingabe auf der Website unter www.kbw-miesbach.de

€ 9.00


Reihe: KBW Digital
mehr zur Veranstaltungsreihe anzeigen

Wir leben in zornigen Zeiten: Hasskommentare, Lügengeschichten und Hetze verdrängen im Netz sachliche Wortmeldungen. Die digitale Debatte hat sich radikalisiert, ein respektvoller Austausch scheint unmöglich. Dabei sollte das Internet ein Medium der Aufklärung sein: Höchste Zeit, das Netz zurückzuerobern. Die Referentin des Abends, Ingrid Brodnig, deckt in ihrem Buch "Hass im Netz" die Mechanismen auf, die es den Tätern im Internet so einfach machen. Sie zeigt die Tricks der Fälscher, die gezielt Unwahrheiten verbreiten und die Rhetorik von Hassgruppen, die Diskussionen eskalieren lassen.

Damit die Aggression im Netz nicht sprachlos macht, liefert Brodnig in ihrem Vortrag konkrete Tipps und Strategien: Wie kann man auf übergriffige Rhetorik, Trolling oder Shitstorms reagieren? Denn: Wir sind den Rüpeln, Hetzern und Hassgruppen nicht hilflos ausgeliefert - konzertierte Gegenwehr ist gefragt.
Der Kurs findet online statt. Sie erhalten rechtzeitig vor Beginn einen Link per E-Mail.

Termine
Mo, 30.11.2020 19:30-21:30 Uhr

× Bad Wiessee Bayrischzell Darching Elbach Gmund Großhartpenning Hausham Holzkirchen Hundham Irschenberg Kreuth Leitzachtal Miesbach Neuhaus Niklasreuth Otterfing Rottach-Egern Schaftlach / Waakirchen Schliersee Tegernsee Warngau / Wall Weyarn