Franz Graf von Pocci - Online Vortrag per Zoom
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden, eine Anmeldung oder Teilnahme ist nicht mehr möglich.

Franz Graf von Pocci - Online Vortrag per Zoom

Hofbeamter, Kasperlgraf und Künstler

Di., 26.01.21 von 10.00-12.00 Uhr

Referent/en :
Dr. Andreas Strobl

Kursnummer : 14244

Anmeldestelleninformation:
Anmeldung bis zum 25.01. 2021, 12 Uhr im KBW Miesbach Tel. 08025 99290, per E-Mail kbw-miesbach@t-online.de oder direkt über die Website www.kbw-miesbach.de

Der Teilnahmelink wird rechtzeitig zum Beginn des Vortrags zugesandt

€ 15.00


Reihe: Kultur - Geschichte - Brauch 2020 / 2021
mehr zur Veranstaltungsreihe anzeigen

Franz von Pocci studierte Rechtswissenschaft und war Zeremonienmeister und Hofmusikintendant von Ludwig I.
Er unterstützte den Marionettentheater-Gründer Josef Leonhard Schmid beim schwierigen Genehmigungsverfahren für das Münchner Marionettentheater, für das Pocci ab 1858 zahlreiche Puppenspiele mit Stoffen aus alten deutschen Volksbüchern, Märchen, Opern und Theaterstücken schuf. Auf seinen Rat hin beantragte Schmid das Theater für Kinder und Erwachsene.

Der „Kasperlgraf“ verfasste mehr als 40 Kasperlstücke für das Marionettentheater mit Themen aus der Märchen- und Sagenwelt sowie Beiträge für die Münchener Bilderbogen. Er war sehr kreativ und produktiv und hinterließ der Nachwelt unzählige Karikaturen und rund 600 Musikstücke, so zum Beispiel das Lied Wenn ich ein Vöglein wär.
Seine Kasperlgeschichten ranken sich um den Kasperl Larifari, der jedoch kein netter Held, sondern eine eher ambivalente Figur ist. Larifari weist auch dunkle Seiten auf und ist als ein nie erwachsen gewordener Erwachsener zu verstehen. Larifari hat keine Eltern, sondern wird von einem Zauberer in ein goldenes Ei hineingezaubert und einer Henne zum Ausbrüten gegeben. Er hat nie die Chance, in einer intakten Familie aufzuwachsen, und wird zum Blender, Trickser und Narzissten.
Zu seinen wichtigsten Werken zählt das Lustige Komödienbüchlein, das unter anderem die Kasperlgeschichten Kasperl unter den Wilden und Kasperl in der Türkei enthält.

Termine
Di, 26.01.2021 10:00-12:00 Uhr

× Bad Wiessee Bayrischzell Darching Elbach Gmund Großhartpenning Hausham Holzkirchen Hundham Irschenberg Kreuth Leitzachtal Miesbach Neuhaus Niklasreuth Otterfing Rottach-Egern Schaftlach / Waakirchen Schliersee Tegernsee Warngau / Wall Weyarn