Katholische Erwachsenenbildung im Erzbistum München und Freising
Veranstaltungs-
anmeldung
Telefonnr.: 08025 / 99 29 0

Das neue Programmheft ist da!

Kultur – Begegnung – Wissen lautet das Motto des neuen Programmheftes des Bildungswerkes Miesbach.

Schwerpunkte sind u.a. die Signale aus Rom, die von Papst Franziskus ausgehen und die in Veranstaltungen erörtert werden.

Andere Themen sind Familienbildung, Bergexkursionen oder Kreativitätsangebote.

Das Programmheft des Bildungswerks liegt in allen Kirchen, Banken, unserer Geschäftsstelle und an vielen weiteren Stellen aus, wird aber auch auf Nachfrage zugesandt.

Klicken Sie rechts auf das Cover um mehr zu erfahren.

Programm

Europäische Sicherheitskooperationen
Bestandsaufnahme und Handlungsfelder
Online-Webinar
Termin: Mittwoch, 31.01.18 von 18.50-20.30 Uhr
Kosten: 5,00 EUR

Die Europäische Union steht vor großen sicherheitspolitischen Herausforderungen, die kein Mitgliedstaat für sich alleine bewältigen kann. Doch ist die Zusammenarbeit auf dem Politikfeld "Sicherheit" besonders schwierig, denn es handelt sich um den Kernbereich staatlicher Souveränität. Regierungen und Behörden sind deshalb nur unter bestimmten Bedingungen bereit, umfassend und offen zusammenzuarbeiten. Gemeinsames arbeitsteiliges Vorgehen würde sogar eine unerschütterliche Verlässlichkeit voraussetzen.
Doch so schwierig die Zusammenarbeit ist, so notwendig ist sie. Als besonders tragfähig haben sich dabei Formate erwiesen, in denen informell oder unter Bedingungen kooperiert wird. So entsteht ein Netz von Sicherheitskooperationen, in dem über Informationsmanagement und koordiniertes Handeln die Gewährleistung der Sicherheit für die EU-Mitgliedstaaten angestrebt wird.

Live, interaktiv, informativ: Mit einem Webinar um das Thema: "Terror und Gewalt - Nationale und Internationale Sicherheit" bietet das Bildungswerk Miesbach eine Online-Vortragsreihe, an der sich weitere Bildungseinrichtungen in ganz Deutschland beteiligen. Via Internet sind Universitätsprofessoren und Wissenschaftler live in die jeweiligen Kursräume zugeschaltet. Hier können die Teilnehmenden gemeinsam die Übertragung verfolgen und über einen moderierten Chat Fragen stellen. Die Vorträge und Diskussionen werden nicht aufgezeichnet und sind nur in "Echtzeit" an den jeweiligen Abenden im Kath. Bildungswerk zu sehen.

Termin: Mittwoch, 31.01.2018 von 18.50-20.30 Uhr
Kosten: 5,00 EUR
Prof. Dr. Thomas Jäger, Lehrstuhl für Internationale Politik und Außenpolitik, Universität Köln

Raum: KBW Miesbach Saal, Stadtplatz 4, D-83714 Miesbach

Kooperation: KBW Miesbach, Amnesty International Miesbach und VHS Miesbach

Anmeldung: KBW unter 08025/9929-0 (kbw-miesbach@t-online.de) oder der VHS Miesbach unter 08025/7000-70 (info@vhs-miesbach.de).

Bildnachweis: Foto: pixabay

Persönliche Angaben zur Anmeldung

Felder mit * werden benötigt
Wenn Sie mehrere Personen gleichzeitig anmelden möchten, können Sie diese namentlich im Bemerkungsfeld hinterlegen.

Zahlungsmethode

Lastschrifteinzug
Überweisung
Barzahlung am Tag der Veranstaltung
Ich habe die AGB sowie die Datenschutzrichtlinien gelesen und kläre mich damit einverstanden.