Katholische Erwachsenenbildung im Erzbistum München und Freising
Veranstaltungs-
anmeldung
Telefonnr.: 08025 / 99 29 0

Das neue Programmheft ist da!

Kultur – Begegnung – Wissen lautet das Motto des neuen Programmheftes des Bildungswerkes Miesbach.

Schwerpunkte sind u.a. die Signale aus Rom, die von Papst Franziskus ausgehen und die in Veranstaltungen erörtert werden.

Andere Themen sind Familienbildung, Bergexkursionen oder Kreativitätsangebote.

Das Programmheft des Bildungswerks liegt in allen Kirchen, Banken, unserer Geschäftsstelle und an vielen weiteren Stellen aus, wird aber auch auf Nachfrage zugesandt.

Klicken Sie rechts auf das Cover um mehr zu erfahren.

Programm

Einen prägenden Abschnitt der Reformationsgeschichte in Oberbayern finden wir nicht im 16. Jahrhundert, sondern erst viel später am Ende des 19. und vor allem ab der Mitte des 20. Jahrhunderts, als protestantische Christen verschiedener Kirchen in größerer Zahl nach Oberbayern kamen. Ein besonders spannender Aspekt dabei ist die Zuwanderung einiger evangelisch-methodistischer Familien aus Württemberg 1882 in den Raum Holzkirchen/Otterfing. Wie war das damals, als sich Katholiken und Protestanten zum ersten Mal begegneten. Wie entwickelte sich das evangelische Leben. Wie wird die Ökumene heute gelebt.
Der Erzählnachmittag stellt die Geschichte dieser Familien und die Besonderheiten der methodistischen Frömmigkeit, z.B. die "Stubengottesdienste" in den Bauerhöfen, vor. Christen aus den verschiedenen Kirchen erzählen biographisch von den Vorurteilen und dem Schwierigen zwischen den Konfessionen am Anfang und über die positiven ökumenischen Entwicklungen bis heute.

Programmablauf
15:30 Uhr Ankommen mit Gebäck, Kaffee, Tee und
Getränken
16:00 Uhr Ökumenische Andacht mit Pastorin Madelaine
Strassburg (Evang.-meth.), Pfarrer
Dr. Slawomir Fijalkowski (Kath.) und
Pfarrer Peer Mickeluhn (Evang.-luth.)
16:30 Uhr Geschichte und Geschichten
Moderation Pastoralref. Christof Langer,
Kath. Kreisbildungswerk Miesbach
18:45 Uhr Methodistisches Abendgebet
19:00 Uhr Gemeinsamer Imbiss zum Ausklang

Termin: Samstag, 21.10.2017 von 15.30-19.30 Uhr
Der Eintritt ist frei!
Moderation: Christof Langer, Miesbach, Theologischer Referent am KBW Miesbach, Theologe

Raum: Evang.-methodistische Landgemeinde Otterfing, Kölblweg 6, D-83624 Otterfing

Kooperation: Diözesanrat der Katholiken, Sachbereich Ökumene, Evangelisch-methodistische Landgemeinde Otterfing

Anmeldung: ist nicht erforderlich

Bildnachweis: Foto: privat

Für diese Veranstaltung ist keine Online-Anmeldung möglich.