Katholische Erwachsenenbildung im Erzbistum München und Freising
Veranstaltungs-
anmeldung
Telefonnr.: 08025 / 99 29 0

Das neue Programmheft ist da!

Kultur – Begegnung – Wissen lautet das Motto des neuen Programmheftes des Bildungswerkes Miesbach.

Schwerpunkte sind u.a. die Signale aus Rom, die von Papst Franziskus ausgehen und die in Veranstaltungen erörtert werden.

Andere Themen sind Familienbildung, Bergexkursionen oder Kreativitätsangebote.

Das Programmheft des Bildungswerks liegt in allen Kirchen, Banken, unserer Geschäftsstelle und an vielen weiteren Stellen aus, wird aber auch auf Nachfrage zugesandt.

Klicken Sie rechts auf das Cover um mehr zu erfahren.

Programm

Über die Kunst , ein möglichst gesundes Leben zu führen
Gesundheit ist das höchste Gut!?
Termin: Donnerstag, 26.04.18 um 20.00 Uhr
Kosten: 5,00 EUR

Auf die Frage, was ihnen das Wichtigste sei, sagen die meisten Menschen: meine Gesundheit. - Aber verhalten sie sich denn auch so? Kann man denn ganz seiner Gesundheit leben? Wovon hängt es denn ab, wie gesund man im Leben ist?
Von „Salutogenese“ wird die Rede sein, von „kluger Selbstsorge“, von seelisch-geistigen Aspekten der Gesundheit, täglichen Balance-Akten, die wir vollbringen müssen, um möglichst nicht dem Stress zum Opfer zu fallen und „auszubrennen“. Ganz im Vordergrund steht dabei der individuelle Ansatz, also das, was der Einzelne für sich tun kann, wenn er es gut mit sich meint.

Nach dem Vortrag besteht die Möglichkeit zur Diskussion.

Referent: Dr. med. Peter Vogt, Facharzt für Innere Medizin, Psychosomatische Medizin, Physikalische und Rehabilitative Medizin. Langjähriger Leiter einer Reha-Klinik in Bad Tölz und bis heute in eigener Praxis und in REHA-Einrichtungen (Sanatorium und Privatklinik) tätig. Vortragstätigkeit zu Gesundheitsthemen, v.a. beruflicher Gesundheitsförderung.

Termin: Donnerstag, 26.04.2018 um 20.00 Uhr
Kosten: 5,00 EUR
Referent: Dr. Peter Vogt, Bad Tölz, Facharzt für Innere Medizin, Psychosomatische Medizin, Physikalische und Rehabilitative Medizin

Raum: Thomassaal, Evangelisches Gemeindezentrum, Haidstraße 3, D-83607 Holzkirchen

Kooperation: Ökumene vor Ort

Bildnachweis: Foto: pixabay

Für diese Veranstaltung ist keine Online-Anmeldung möglich.